Schiedsstelle

Zur Vermeidung gerichtlicher Auseinandersetzungen im Nachbar- und Privatrecht besteht die Möglichkeit der Einschaltung einer Schiedsstelle zur außergerichtlichen Streitschlichtung. Die Aufgaben einer Schiedsstelle werden durch Schiedsfrauen oder Schiedsmänner (Schiedspersonen) wahrgenommen, die vom Rat der Stadt für die Dauer von 5 Jahren gewählt werden. Nach der Wahl erfolgt eine Bestätigung durch die Leitung des Amtsgerichts. Die Schiedspersonen üben die Tätigkeit ehrenamtlich aus. Einzelheiten hierzu erfahren Sie beim Fachbereich Ordnung und Soziales. Für das Stadtgebiet Wassenberg sind folgende Schiedspersonen bestellt:

Schiedsperson

Schiedsfrau: Monika Caron-Milz
schiedsstelle@wassenberg.de
Tel.: 02432/48481

Stellvertretende Schiedsperson

Schiedsmann: Christoph Stassny
Tel.: 02432/9070291