Stadtkernsanierung

Die Graf-Gerhard-Straße zwischen Parkstraße und Kirchstraße wurde im Jahr 2017 umgestaltet. Dabei wurde die Fahrbahn als Einbahnstraße zurückgebaut, die Nebenflächen sowie das Parken wurden neugeordnet und durch Begrünung aufgewertet. Auch die Straßenbeleuchtung wurde erneuert und durch Bodenstrahler an Bäumen und Gebäuden ergänzt.