Verwaltung

Die vielfältigen Aufgaben, die Gliederung der Stadtverwaltung und alle angebotenen Dienstleistungen sind in den nebenstehenden Menüpunkten zusammengestellt.

Hierüber können Sie sich ausführlich über Ihr Anliegen informieren und Ihren Behördengang gegebenenfalls auch von zu Hause aus erledigen. Dazu steht insbesondere das Serviceportal zur Verfügung, über das Dienstleistungen auch online in Anspruch genommen werden können. Selbstverständlich können Sie jederzeit auch gerne während der Öffnungszeiten das Rathaus aufsuchen. Es wird jedoch um vorherige Terminvereinbarung oder telefonische Kontaktaufnahme gebeten. In einzelnen Bereichen (z. B. für das Einwohnermeldeamt) ist eine Terminvereinbarung aufgrund des Publikumsaufkommens zwingend erforderlich, damit eine zeitnahe Bearbeitung sichergestellt bleibt. Die Mitarbeitenden der Stadtverwaltung helfen Ihnen gerne weiter.

Wenn Sie Anregungen haben oder Kritik äußern möchten, nutzen Sie gerne das Kontaktformular und teilen uns Ihr Anliegen mit.

Rathaus der Stadt Wassenberg

Erreichbarkeiten
  • Kontakt

    Stadtverwaltung Wassenberg
    Roermonder Straße 25-27
    41849 Wassenberg
    Tel.: +49 (0) 24 32 / 49 00 – 0
    Fax: +49 (0) 24 32 / 49 00 – 119
    E-Mail: info@wassenberg.de
    DE-Mail: poststelle@wassenberg.de-mail.de

  • Allgemeine Öffnungszeiten

    Mo. – Fr.: 08:00 – 12:00 Uhr
    Mo., Di., Do.: 14:00 – 16:00 Uhr
    ggf. Terminbuchung erforderlich

  • Sozialamt

    Di., Do., Fr.: 08:00 – 12:00 Uhr
    Di.: 14:00 – 16:00 Uhr
    Do.: 14:00 – 16:00 Uhr nur Grundsicherung und Asylangelegenheiten
    Mo., Mi.: geschlossen
    Terminbuchung erforderlich

  • Einwohnermeldeamt und Steueramt

    Mo., Di., Do.: 08:00 – 12:30 und 14:00 – 16:00 Uhr
    Mi.: 08:00 – 12:30 Uhr
    Fr.: 08:00 – 12:00 Uhr
    Terminbuchung erforderlich

  • Zusätzliche Bürgerservicezeiten

    Ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung auch dienstags von 16:00 – 18:00 Uhr.

  • WICHTIG: Terminvereinbarungen

    Auch in allen anderen Dienstleistungsbereichen wird darum gebeten, sich telefonisch oder über den Online-Terminbuchungskalender anzumelden. Für bestimmte Sachbereiche ist eine Terminbuchung zwingend (s. o.).